Residenz Ansbach

Kaum eine Residenz in Deutschland, hat ihren ursprünglichen Zustand des 18. Jahrhunderts so bewahrt, wie das Ansbacher Schloss. Aus einer spätmittelalterlichen Anlage entstanden, erhielt sie ihre jetzige Gestalt durch Gabriel di Gabrieli und Karl Friedrich von Zocha. Leopold Retti schuf die Innenausstattung des frühen Rokoko.

Zur Homepage geht es hier